Schnatterinchen-Titel oben nach unten
Schnatterinchen schreibt seit 5403 Tagen
Mittwoch, 10. Oktober 2012
Mein Kind, das Arschloch
So ein saublödes Blag. Hundsgemein ist der. Störrisch. Schreit mich seit über einer Stunde an. Im Befehlston. "Mond an!" - "Tür auf!" - "Nicht ins Bett!" - "Spielen!"

Und ich, die saublöde Brüterin, hab nichts besseres zu tun, als auch noch mit ihm zu verhandeln. Bringt bloß alles nichts. Immer mehr will der Herr. Selbst wenn alle siebzehneinhalb Umgebungsparameter genau nach Wunsch sind, kommt er halt immer und immer wieder an und lässt sich partout nicht wieder ins Bett stecken. Also mittelalterliche Folterinstrumente: Einsperren hinter Gitterstäbe, ohne Licht. Kind schreit dann auch wie ein Gefolterter.

Und ich weiß nicht, wem meine verzweifelte Wut am meisten gilt: Ihm, dem schreienden Bündel? Ihm, dem abwesenden Vater? Mir, der unfähigen Mutter?

... link (0 Kommentare)   ... comment


 
 

draufschau
dreinschau
er & sie
gesucht & gefunden
Kükerich
ordnung & arbeit
was mir fehlt
 
 

start
wünsche
 
 

Oktober 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

 

  • Einloggen
  •  
     
    Schnattereien
     
    Erstaunlicherweise kann...
    Erstaunlicherweise kann man anscheinend mit viel Willen...
    by schnatterinchen (6. Mai, 14:01)
    hmmmnaja... eigentlich...
    hmmmnaja... eigentlich schon, denke ich. War jetzt...
    by schnatterinchen (6. Mai, 13:54)
    sehr treffend!
    sehr treffend!
    by surety (6. Mai, 11:34)
    interessante Gedanken,...
    interessante Gedanken, die mich zu einem kräftigen...
    by surety (6. Mai, 11:33)
    besser keine Glückwünsche?!?
    besser keine Glückwünsche?!?
    by surety (6. Mai, 11:29)