Schnatterinchen-Titel oben nach unten
Schnatterinchen schreibt seit 5403 Tagen
Dienstag, 9. Dezember 2008
englische Königinnen
Bin durch DVD-Abende mit Boleyn-Mädchen und Elisabeths ein bisschen im Monarchinnen-Fieber... Welch ein wildes Geheirate, Köpfeabgeschlage und Geränkel! Wie spannend so etwas doch sein kann, wie anders als im tödlich zurechtgedrungenen Schulfach Geschichte, wo Sätze wie "Im Jahr dingsbumshundertsoundsoviel dankte der König ab." Gelernt werden, ohne dass einer mit der Wimper zuckt. Abdanken? Einfach so? Warum? Wer hat das veranlasst, was wären die Alternativen gewesen, wer hatte etwas davon?
Dann würde auch etwas gelernt aus dem Ganzen... wie wenig die Läufe von Geschichte, Krisen, Politik und Macht eigentlich mit Notwendigkeiten und Überlegungen zu tun haben und wie viel der Wahrheit aus Eitelkeiten, Gier und Hunger nach Macht, Land, Anerkennung, Himmelreich besteht.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 24. November 2008
Weihnachts- und Adventskalender
Es kommt schon wieder näher... das Christkind...

auf vielen Webseiten, in vielen Webshops gibt es nun wieder Weihnachtskalender und Adventskalender. So zum Beispiel unter

http://www.mathekalender.de/

Das Projekt matheon stellt hier einen Knobel- und Mathekalender bereit, bei dem es neben Knobelspaß sogar handfeste Gewinnen gibt.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 22. November 2008
Schneesturm
Es tobt grad ein Schneesturm.

Gestern hat sich innerhalb von drei Minuten der Novembermatschwetterregen in einen Novemberschnee verwandelt. Die Luft riecht nach Schnee und Winter.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 17. November 2008
Signalfarben
Habe mir einen signalroten Mantel gekauft.
Nun bin ich das Männlein im Walde, Rotkäppchen, Nikolaus, ein Wichtel... scheinbar regt rot die Phantasie an. Schön. Und die Laune hebt es beträchtlich, meine jedenfalls.
Meine Laune hebt es auch, wenn der Mann aus dem Bett steigt, ich auf den Wecker schaue und sehe, dass ich noch zwei Stunden weiterschlafen kann. Wenn er dann später zum Verabschieden noch einmal kurz reinschaut und ich weiß, dass ich noch eine Stunde schlafen kann. Nicht so sehr erhebend ist es dann, wenn mein Wecker klingelt und ich merke, dass die letzten zwei Stunden als Schlaf irgendwie doch fehlen...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 7. November 2008
Namensänderung
Mein Copyshop heißt nun Kopiercenter, der Bäcker heißt Backfactory.
Während die Brötchenschaffenden nicht zu wissen scheinen, dass ihre Erzeugnisse zwar mit der eingeritzten Ritze einem Hintern ähneln, aber eben noch lange kein Hintern sind, sie also keine Hintern oder Rücken herstellen in ihrer backfactory, haben sich die Kopiercentermenschen scheinbar auf die deutsche Sprache besonnen...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 28. Oktober 2008
aktuelles aus der deutschen Medienlandschaft lässt mich mir mal wieder die Frage stellen: Lachen oder Weinen?

Neben der Bahn, die sehr empört tut, wenn eine ihrer Bediensteten ihre Aufgabe versucht überzuerfüllen:

(Die Schaffnerin hat einen bösen Schwarzfahrer auf frischer Tat ertappt und Kraft ihres Amtes vor die Tür – also auf den Bahnhof Parkentin in Mecklenburg-Vorpommern gesetzt. Im Gegensatz zu mir wusste dieser Fahrgast anscheinend sogar, wo das ist und lief dann eben die 5 Kilometer nach Hause. Lief? Ja, denn der Fahrgast hatte sein Portemonnaie vergessen, was die fehlende Fahrkarte erklärt und war nicht im Besitz eines Mobiltelefons. Wo gibt es denn das noch, kein Telefon? Tja.... bei zwölfjährigen Mädchen, die mit ihrem Cello von der Musikschule nach Hause fahren. Ein bahnhassender Cartoonzeichner hätte es sich nicht perfider ausdenken können. )
http://www.n-tv.de/1041566.html

...gibt es die Nationalbibliothek, die einen klitzekleinen Tick zu weit geht und ihren Auftrag als Bewahrerin aller Druckerzeugnisse des deutschen Kulturgutes ein wenig zu ernst nimmt mit der Aussage: Jeder, der im Internet veröffentlicht, muss nun auch einreichen. Aber keine Sorge, man darf auch zip-Files einreichen, außerdem wird vorerst noch nicht geahndet, da die Bibliothek erst noch ein paar Festplatten kaufen muss :-)
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,586036,00.html

Herrliches Land der Dienstübererfüller...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 5. Oktober 2008
Was bleibt,nachdem man längst nicht mehr ihn zurück will, ist das Gefühl, abgelehnt worden zu sein.

... link (0 Kommentare)   ... comment


 
 

draufschau
dreinschau
er & sie
gesucht & gefunden
Kükerich
ordnung & arbeit
was mir fehlt
 
 

start
wünsche
 
 

Oktober 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

 

  • Einloggen
  •  
     
    Schnattereien
     
    Erstaunlicherweise kann...
    Erstaunlicherweise kann man anscheinend mit viel Willen...
    by schnatterinchen (6. Mai, 14:01)
    hmmmnaja... eigentlich...
    hmmmnaja... eigentlich schon, denke ich. War jetzt...
    by schnatterinchen (6. Mai, 13:54)
    sehr treffend!
    sehr treffend!
    by surety (6. Mai, 11:34)
    interessante Gedanken,...
    interessante Gedanken, die mich zu einem kräftigen...
    by surety (6. Mai, 11:33)
    besser keine Glückwünsche?!?
    besser keine Glückwünsche?!?
    by surety (6. Mai, 11:29)