Schnatterinchen-Titel oben nach unten
Schnatterinchen schreibt seit 5402 Tagen
Dienstag, 17. Januar 2006
Kotzeritis
Zur Zeit geht - laut meiner Ärztin - ein netter kleiner Virus umher, der einen dazu bringt, sehr plötzlich für ein bis zwei Tage des Porzellangott anzubeten. Und wirklich - gestern morgen, ich will mich fertigmachen, Zähne geputzt, nun nur noch Haare föhnen... es dauerte geschätzte sechs Sekunden von "Ich glaub mir wird schlecht" zu "oh-oh, schnell den Deckel hoch".
Miese fiese Viren...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 10. Januar 2006
zwei-null-null-sechs
Es schreibt sich schon.
Sonst brauche ich mindestens bis Mitte Juni, bis sich meine Hand an die ungewohnte Zahl im Datum gewöhnt hat, aber diesmal? Da steht sie, die sechs. Wie selbstverständlich dahingeworfen ist sie mir (ich wollte eigentlich "geglitten" sagen, aber meine Schrift sieht doch eher nach werfen aus, und das muss nun der arme Satz ausbaden, der in Folge meiner Wortänderung unrund klingt...).
Was macht man mit einem Jahresanfang? Wie plant man ein neues, schließt man ein altes Jahr, wenn man sich über Sinn und Vorhandensein eines Gesamtkontext nicht im Klaren ist, in den man das eine oder das andere Jahr verstauen kann wie einen Schuhkarton? Quasi, in IKEAnisch: Wohin mit den Schubladen ohne Schrank, mit den Büchern ohne Billy?
Wer nun einwirft, dass man sich einen Schrank doch einfach kaufen kann, hat erkannt, wie dämlich der Vergleich ist. Natürlich suche ich keinen Schrank, sondern einen... da hamwersdochschon, das Dilemma. Einen Lebensentwurf? Einen großen Plan? Einen höheren Sinn? Naja, jedenfalls irgendwas, das man analytisch verpacken und nutzen kann. So in der Art "Ich will ein gesunder Mensch sein, also ist der erste Schritt fürs nächste Jahr, das Rauchen aufzuhören", "Ich will beruflich erfolgreich sein, also mach ich einen Englischkurs" oder "Wir wollen eine Familie gründen, also fangen wir gleich mal das poppen an". Naja, ich glaube, so funktioniert das eh nur bei kleinen BWL-Marketing-Prospekt-Beispielsmenschen.
Ich hingegen werde wohl noch ein Weilchen grummeln darüber, das ich noch keine Villa Kunterbunt und keinen Traumprinz mit den dazugehörigen Kinderchen und Kindermädchen habe, dann merken, dass ich das, wie vieles andere, zumindest schonmal definitiv nicht will und mich per Ausschluss aller anderen irrsinnigen Optionen mit meinem momentanen Dasein zufrieden erkennen.
Prost Neujahr.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 9. Januar 2006
Ausgerechnet Bananen
Es lüstete mich nach Bananen heute morgen. Eigentlich nur nach einer Banane, aber die sollte all meine Lüste und Bedürfnisse dieses kalten Wintertages befriedigen. Chiquita Banana, die immergutgelaunte, gelbe, quitschvergnügte. Eine Banane ist Sonne, ist Strand, ist Palmen und Lambada.
Also rein in den überteuerten Bahnhofs-e.d.k. und zielstrebig auf die Obsttheke zugesteuert. Nix gelb. grünliche Bananen, die direkt auf braun zusteuerten. Ohne gelben Umweg.
Selbst den Bananen ist es zu kalt, wenn ich die nächste S-Bahn verpasse bin ich zu spät zur Arbeit und Südfrüchte im Winter ist eh igitt. Also noch schnell eine Tüte Milch gegriffen, Kakao müsste ich noch im Schubfach haben und los.

Kakao. Ein seeliges draufhinarbeiten den ganzen Tag, bis ich ihn mir endlich gönnen wollte. Genussvoll löffele ich das schwarze Glückspulver in die Tasse, Milch drauf...
Die Milch rinnt nicht, sie platscht. Sie platscht deshalb, weil sie verklumpt ist. Schlecht. Dieser ganze Tag versinkt im klumpigen weißen Matsch.

... link (0 Kommentare)   ... comment


 
 

draufschau
dreinschau
er & sie
gesucht & gefunden
Kükerich
ordnung & arbeit
was mir fehlt
 
 

start
wünsche
 
 

Oktober 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

 

  • Einloggen
  •  
     
    Schnattereien
     
    Erstaunlicherweise kann...
    Erstaunlicherweise kann man anscheinend mit viel Willen...
    by schnatterinchen (6. Mai, 14:01)
    hmmmnaja... eigentlich...
    hmmmnaja... eigentlich schon, denke ich. War jetzt...
    by schnatterinchen (6. Mai, 13:54)
    sehr treffend!
    sehr treffend!
    by surety (6. Mai, 11:34)
    interessante Gedanken,...
    interessante Gedanken, die mich zu einem kräftigen...
    by surety (6. Mai, 11:33)
    besser keine Glückwünsche?!?
    besser keine Glückwünsche?!?
    by surety (6. Mai, 11:29)