Schnatterinchen-Titel oben nach unten
Schnatterinchen schreibt seit 5402 Tagen
Donnerstag, 28. Februar 2008
She's fucking Matt Damon
Sarah Silverman, die mit Jimmy Kimmel zusammen ist, macht mit Matt Damon rum, der von Jimmy Kimmel schließlich immer wieder veräppelt wurde.
Jimmy Kimmel wiederrum rächt sich auf seine ganz eigene Art und Weise und hat dabei Hilfe von einigen uns bekannten Menschen...

Nochmal... von vorne: Jimmy Kimmel hat in seiner Show einen netten Running Gag. Am Ende der Show, in der er alle möglichen Gäste da hatte, sagt er "Sorry, Matt Damon, we ran out of time".
Dann kam das hier: Matt Damon ist endlich in der Show, wird lange angekündigt, kommt rein, schüttelt Hand, setzt sich hin, Jimmy Kimmel sagt: "Sorry, Matt Damon, we ran out of time".

Dies war der Beginn eines kleinen YouTube-Schlagabtauschs, den es hier zu sehen gibt: http://www.aintitcool.com/node/35734

Edit: Besserer Link:
http://www.foruni.de/konstanz/jimmy-kimmel-sarah-silverman-matt-damon-und-ben-affleck--d.t15646.html

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 9. Februar 2008
kleine Wunder:
Die Verwandlung vom nächtlichen, müffelnden Knäuel in einen anschaubaren erträglichen Menschen... Danke, liebe Dusche!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 14. Mai 2006
Musik
Sehr sympatisch finde ich ja, wenn Künstler ihre Musik kostenlos zur Verfügung stellen. Nicht nur, weil ich gerne Mukke für umme habe, sondern auch, weil ich das Konzept dahinter gut finde und der Meinung bin, dass es funktioniert: Ich kaufe am liebsten Dinge, von deren Qualität ich überzeugt bin. Kann ich mir Musik vorher anhören und finde sie gut, dann kaufe ich sie auch.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 31. März 2006
Schnatterich
Da hatte ich doch heute morgen tatsächlich etwas schnatteriges in meiner Mail...

Die Enten laufen Schlittschuh

Die Enten laufen Schlittschuh
auf ihrem kleinen Teich.
Wo haben sie denn die Schlittschuh her -
sie sind doch gar nicht reich?

Wo haben sie denn die Schlittschuh her?
Woher? Vom Schlittschuhschmied!
Der hat sie ihnen geschenkt, weißt du,
für ein Entenschnatterlied.

Christian Morgenstern
(1871-1914)

entnommen aus der Lyrikmail, ein täglicher kostenloser Mailnewsletter mit Gedicht drin, zu bestellen bei www.lyrikmail.de.

... link (9 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 31. Januar 2006
Edmund
Ich muss jetzt hier einfach mal den guten alten Herrn Stoiber verlinken, wie er uns irgend etwas über den Münchener Flughafen erzählen will. Oder den Hauptbahnhof?
Ich glaube, es geht darum, dass...
"Wenn Sie vom Hauptbahnhof in München mit zehn Minuten... ohne dass Sie am Flughafen noch einchecken müssen, dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen... am am Hauptbahnhof in München starten Sie Ihren Flug. Zehn Minuten, schauen Sie sich mal die großen Flughäfen an. Wenn Sie in Heathrow in London oder sonstwo... mein s.. Schäh.. Charles de Gaulle äh in Frankreich oder in äh in in äh in äh Rom, wenn Sie sich mal die Entfernungen ansehen. Wenn Sie Frankfurt sich ansehen, dann werden Sie feststellen, dass zehn Minuten... Sie jederzeit locker in Frankfurt brauchen, um Ihr Gate zu finden. Wenn Sie vom Flug... vom v-vom Hauptbahnhof starten, Sie steigen in den Hauptbahnhof ein, Sie fahren mit dem Transrapid in zehn Minuten an den Flughafen in... an den Flughafen Franz-Joseph-Strauß, dann starten Sie praktisch hier, am Hauptbahnhof in München. Das bedeutet natürlich, dass der Hauptbahnhof... im Grunde genommen näher an Bayern, an die bayrischen Städte heranwächst, weil das ja klar ist, weil auf dem Hauptbahnhof viele Linien aus Bayern zusammenlaufen."
äh... ja, is scho klar, Edmund.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Hasensuizid

Es gibt auch kleine Hoppelhasen, die einfach nicht mehr wollen. Diese depressiven Kreaturen begehen dann einfallsreich Hasenselbstmord.
Dankenswerterweise sind die Hasenbilder nach ihrer Löschung von der Originalseite auf curiosum.org für die Nachwelt erhalten worden.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Freitag, 27. Januar 2006
andersrum
Die Dinge mal von der anderen Seite zu betrachten ist natürlich grundsätzlich immer eine gute Idee, und die Damen und Herren von McCann-Erickson haben dies in Ihrem epica-award-gekrönten Spot für Durex verwendet, um ein thematisch rutschiges Produkt wie Gleitgel zu bewerben, ohne irgendwie schmuddelig zu wirken. (gefunden beim Werbeblogger)
Allerdings legt sich dieses Produkt doch damit auch ganz klar auf eine Richtung fest, oder habe ich das jetzt missverstanden?
Ist das jetzt ein "einseitiges" Produkt oder wird hier nur mit der anderen Seite Werbung gemacht, um das Produkt quasi für beide Varianten zu positionieren?
Ich bin verwirrt.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 26. Januar 2006
Ich fühl mich so alt wie ich bin

You Are 25 Years Old

Under 12: You are a kid at heart. You still have an optimistic life view - and you look at the world with awe.

13-19: You are a teenager at heart. You question authority and are still trying to find your place in this world.

20-29: You are a twentysomething at heart. You feel excited about what's to come... love, work, and new experiences.

30-39: You are a thirtysomething at heart. You've had a taste of success and true love, but you want more!

40+: You are a mature adult. You've been through most of the ups and downs of life already. Now you get to sit back and relax.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 9. Januar 2006
Elefant im 2. Weltkrieg
Die erste alliierte Bombe über Berlin tötete den damals einzigen Elefanten im Berliner Zoo. Gefunden bei den w-Akten
Übrigens sind Elefanten die einzigen Säugetiere, die nicht hüpfen können, weghüpfen war alsoo auch keine Option...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dinge für geeks
Die schönsten Dinge für geeks und nerds und andere Verrückte gibt es schon länger bei www.geekstuff.com. Einziges Problem: Der shop ist in den USA beheimatet und dementsprechende shipping-Kosten können anfallen. Ein onlinestore mit teilweise gleichem Sortiment ist www.getdigital.de, betrieben von einigen eifrigen studentischen geeks...

... link (0 Kommentare)   ... comment


 
 

draufschau
dreinschau
er & sie
gesucht & gefunden
Kükerich
ordnung & arbeit
was mir fehlt
 
 

start
wünsche
 
 

Oktober 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

 

  • Einloggen
  •  
     
    Schnattereien
     
    Erstaunlicherweise kann...
    Erstaunlicherweise kann man anscheinend mit viel Willen...
    by schnatterinchen (6. Mai, 14:01)
    hmmmnaja... eigentlich...
    hmmmnaja... eigentlich schon, denke ich. War jetzt...
    by schnatterinchen (6. Mai, 13:54)
    sehr treffend!
    sehr treffend!
    by surety (6. Mai, 11:34)
    interessante Gedanken,...
    interessante Gedanken, die mich zu einem kräftigen...
    by surety (6. Mai, 11:33)
    besser keine Glückwünsche?!?
    besser keine Glückwünsche?!?
    by surety (6. Mai, 11:29)