Schnatterinchen-Titel oben nach unten
Schnatterinchen schreibt seit 5402 Tagen
Dienstag, 24. Januar 2006
ventil
Konto leer, magen voll mit Medikamenten.
erste erkenntnis des Tages:
Wenn man sich einmal darauf einlässt, Erkältungen nicht mit einem Antbiotikum sondern mehreren mit Wattebäuschchen werfenden pflanzlich-bio-unschädlich-leichten Präperaten bekämpfen zu wollen, sieht man schnell: Medikamente sind teuer, Gift bezahlt die Krankenkasse. Und man braucht immer mehr. Hier noch was für die Nase, da was für den Hals, dann noch was für Nasehalsgliederschmerzen...
zweite erkenntnis des Tages:
es dankt einem niemand, wenn man trotz Krankheit zur arbeit geht, pfllichtbewusst und werksbeflissen. entfernte kollegen fangen an, antibiotika zu spielen und einen als Fremdbakterie zu bekämpfen.
dritte erkenntnis:
gut, wenn es eine Klowand gibt, an die man sich entleeren kann.
Ganzer Tag großes Bäh.

... comment

 
 

draufschau
dreinschau
er & sie
gesucht & gefunden
Kükerich
ordnung & arbeit
was mir fehlt
 
 

start
wünsche
 
 

Januar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
11
13
14
15
16
18
19
21
23
25
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

 

  • Einloggen
  •  
     
    Schnattereien
     
    Erstaunlicherweise kann...
    Erstaunlicherweise kann man anscheinend mit viel Willen...
    by schnatterinchen (6. Mai, 14:01)
    hmmmnaja... eigentlich...
    hmmmnaja... eigentlich schon, denke ich. War jetzt...
    by schnatterinchen (6. Mai, 13:54)
    sehr treffend!
    sehr treffend!
    by surety (6. Mai, 11:34)
    interessante Gedanken,...
    interessante Gedanken, die mich zu einem kräftigen...
    by surety (6. Mai, 11:33)
    besser keine Glückwünsche?!?
    besser keine Glückwünsche?!?
    by surety (6. Mai, 11:29)